ESTA Absaugtechnik & -anlagen

Neuer Trockenentstauber von ESTA feiert Messepremiere auf der AMB

ESTA erweitert sein Entstauber-Sortiment um ein neues Einstiegsmodell. Mit der ESTMAC D-Serie wird Anwendern eine kompakte und preiswerte Trockenentstauber-Reihe geboten. Auf der AMB in Stuttgart feiern die Entstauber Premiere.

Die ESTMAC D-Reihe ist in zwei Leistungsstufen bis zu einem maximalen Luftvolumenstrom von 1.800 Kubikmetern pro Stunde erhältlich. Das Modell ist für trockene und rieselfähige Stäube ausgelegt und kann sowohl zur Einzel- als auch Mehrplatzabsaugung eingesetzt, sowie zur punktuellen Absaugung mit einem Absaugarm kombiniert werden.

Ein integrierter Vorabscheider sondert groben Schmutz und Partikel im Vorfeld ab und schützt so die eingesetzten Dauerfilterpatronen, die der Anwender einfach und schnell mit Hilfe von einer druckluftbetriebenen Rotationsdüse reinigen kann. Der Trockenentstauber überzeugt durch ein niedriges Betriebsgeräusch und die robuste Verarbeitung aus Stahlblech.

Auf der AMB in Stuttgart (18. – 22.09.2018) in Halle 8, Stand 8B71 präsentiert ESTA die neue Trockenentstauber-Serie erstmals den Messebesuchern. Zudem werden der Filterturm FILTOWER 100, der AIRMONITOR und der Ölnebelabscheider OILMAC 400 ausgestellt. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit um auf unserem Messestand den Entstauber ESTMAC-D und die weiteren Produkte live zu sehen. Fordern Sie jetzt ein kostenloses Messeticket an.

nach oben