SRF K

Fahrbare Schweißrauchfilter für flexible Einsatzmöglichkeiten.

Schweiß- oder Lötrauch wird bei der SRF-K-Serie mit einem Abscheidegrad von 99,9 % gefiltert und anschließend in den Arbeitsraum zurückgeführt. Durch den hohen Luftvolumenstrom können selbst größere Rauchwolken mühelos abgesaugt werden. Die abreinigbaren Dauerfilterpatronen gewährleisten dauerhaft niedrige Betriebskosten. Als leistungsstärkere Variante kommt der SRF K-15 besonders bei großer Rauchentwicklung oder beim gleichzeitigen Absaugen an zwei Arbeitsplätzen wirkungsvoll zum Einsatz.

SRF-K

Ihr Nutzen

  • Starke Raucherfassung
  • Mobil einsetzbar und für den Dauerbetrieb geeignet
  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauform
  • Niedrige Betriebskosten durch abreinigbare Dauerfilterpatronen
  • Einfache Staubentsorgung

Besonderheiten

  • Abreinigbare Dauerfilterpatronen (Staubklasse M)
  • Filterabreinigung mit Druckluftpistole (manuell) oder vollautomatisch
  • Staubfreie Entsorgung der abgeschiedenen Rauchpartikel

Auf einen Blick

Mobile Aufstellung

Mobile Aufstellung

Mobile Entstauber können als Einzelplatz-Absaugung oder Zentral-Absaugung in Fertigungshallen installiert werden.

Manuelle Standardfilterabreinigung

Manuelle Standardfilterabreinigung

Schnelle und effektive Filterreinigung mit der handgeführten Druckluftpistole: die Filterlamellen werden von innen nach außen durchblasen. Die Rauchpartikel lösen sich vom Filtermaterial und fallen in die Staubsammelrinne des Filtergehäuses.

Manuelle Rotationsfilterreinigung

Manuelle Rotationsfilterreinigung

Die an einen Drucklufttank angeschlossene handgeführte Rotationsdüse sorgt für ein gleichmäßiges Durchblasen der Filterlamellen. Diese werden effektiv von anhaftenden Schmutzpartikeln befreit.

Vollautomatische Filterabreinigung

Vollautomatische Filterabreinigung

Bei der automatischen Abreinigung erfolgt die Filterreinigung nach Stillstand des Ventilators. Bei Geräten mit IFA-Prüfzeugnis wird die notwendige Filterabreinigung akustisch angezeigt.


Anwendungsbereiche

Ihren individuellen Anwendungsfall besprechen wir mit Ihnen gerne im persönlichen Gespräch.

Schweißen Löten
SCHWEIßEN
LÖTEN

Einsatzbereiche

  • Absaugung beim Schweißen sämtlicher Metalle
  • Normal- und Dauerbetrieb
  • Optional: Lötrauchabsaugung

 

 

Sonderausführungen

  • Sonderspannung
  • Aktivkohlefilter
  • Anlauf über Lichtbogenerkennung
  • Abluftstutzen

 

 

Ideal für diese Stäube

  • Schweißrauch
  • Lötrauch

Alle Staubarten im Überblick

Geprüfte Qualität

Optional ist die SRF K-Serie mit dem IFA-Prüfzeichen W3 für die Absaugung von Schweißrauch bei hochlegierten Stählen erhältlich.

W3-Prüfzeichen

Beim Schweißen von Edelstahl gelten besondere Richtlinien. Je nachdem, wie hoch der Chrom/Nickel-Anteil im Edelstahl ist, werden Geräte mit IFA Prüfzeugnis W3 benötigt, wenn Umluft gefahren werden will.


Daten & Downloads

SRF   K-10 K-15
Max. Luftvolumenstrom m³/h 950 1.600
Anschluss-Durchmesser mm 140 2 x 140
Max. Unterdruck Pa 2.800 2.800
Antriebswerte V/kW 230/1,3 400/2,2
Filterfläche 10 15
Abmessungen (L/B/H) mm 946 x 741 x 1.361 946 x 741 x 1.361
Gewicht kg 69 74
Schallemission dB(A) 72 77
Bestell-Nr.      
Standardausführung   55.203 55.212
Standardausführung mit IFA "W3"   55.235 55.229
Manuelle Rotationsabreinigung   70 268 130 70 269 130
Automatische Abreinigung   70 268 115 70 269 114
Autom. Abreinigung, IFA-geprüft   70 272 115 70 273 114

Datenblätter SRF K-10

Datenblätter SRF K-15


Medien


Service & Support

Staubsammelbehältnis leeren (Standardausführung)

Staubsammelbehältnis leeren (Jet-Pulse-Abreinigung)


Passend zum Produkt

Effektive Absaugtechnik braucht leistungsstarkes Zubehör.

Sie wünschen eine
persönliche Beratung?

Ihren individuellen Anwendungsfall besprechen wir mit Ihnen
gerne in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt Info ESTA-Absaugtechnik Kidd

Sie erreichen uns unter

+49 (0) 7307 804 0

info@esta.com

Sie interessieren sich für das Produkt? Fragen Sie uns an!

Daten
Sie haben Fragen?

Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:
Support +49 (0) 7307 804-831

Mehr erfahren durch unseren Newsletter!
Jetzt anmelden!