ESTA Absaugtechnik & -anlagen

Geschäftsführung

DR. PETER KULITZ


"Die Philosophie unseres familiengeführten Unternehmens vereint Innovationsgeist, Qualitätsstreben sowie Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft zu einem untrennbaren Ganzen." 
 

Als Mitglied der Geschäftsleitung trat Dr. Peter Kulitz 1986 in das elterliche Familienunternehmen ESTA ein und ist seit 1997 geschäftsführender Gesellschafter der Geschäftsbereiche Absaugtechnik und Pools & Wellness. Seine herausragende und von Pioniergeist getriebene Innovationskraft hat Dr. Kulitz immer wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt und das Unternehmen als Premium-Anbieter am Markt etabliert.


Doch Dr. Peter Kulitz führt nicht nur mit Leidenschaft sein Familienunternehmen ESTA. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt, engagiert er sich seit vielen Jahren als Ulmer IHK-Präsident und war zudem von 2010 bis 2016 Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages.

Berufliche Laufbahn

  • 1971 - 1976: Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Tübingen und München
  • 1977 - 1979: Referendariat am Landgericht Ulm
  • 1980: Zulassung als Rechtsanwalt Studien- und Forschungsaufenthalt an der Georgetown University Washington D.C.
  • 1983: Promotion zum Dr. Jur. Thema: "Unternehmerspenden an politische Parteien" (Duncker & Humblot, Berlin 1983)
  • 1986 - 1997: Mitglied der Geschäftsleitung
  • Seit 1997: Geschäftsführer

PHILIPP RAUNITSCHKE


"Wir haben uns für die Zukunft hohe Ziele gesetzt und möchten den Ausbau bestehender, aber auch den Aufbau neuer Märkte weiter vorantreiben. Dabei hat die Zufriedenheit unserer Kunden für uns oberste Priorität." 
 

Philipp Raunitschke führt das Unternehmen seit 2016 gemeinsam mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Peter Kulitz. Der gelernte Betriebswirt ist seit 17 Jahren im Familienbetrieb tätig und kennt das Unternehmen von der Pike auf. Neben jahrelanger Verkaufstätigkeit im Bereich Absaugtechnik, leitete Raunitschke unter anderem bereits die Bereiche Finanzen und Verwaltung und wurde 2010 zum Prokuristen ernannt. Zuletzt war er als Leiter Operations/Technik maßgeblich für die Produktentwicklung von industriellen Absauganlagen zuständig.
 

Als operativer Geschäftsführer steuert Philipp Raunitschke die Geschäftsbereiche Absaugtechnik und Pools & Wellness und verantwortet außerdem die Tochtergesellschaften in USA, Polen und Indien.

Berufliche Laufbahn

  • 1999 - 2002: Studium über ESTA an der DHBW Heidenheim (früher: BA)
  • 2002 - 2005: Mitarbeiter Sales Deutschland, Qualitätsmanagementbeauftragter
  • 2005 - 2012: Leiter der Bereiche Personal, Controlling, Finanzen und Verwaltung, Mitglied der Geschäftsleitung, Prokurist
  • 2012 - 2016: Leiter Operations*, Mitglied der Geschäftsleitung, Prokurist
  • Seit 2016: Geschäftsführer
     

*beinhaltet die Abteilungen: Technik, Logistik/Einkauf, Montage/Fertigung, Projektabwicklung und Innovation


ALEXANDER KULITZ


"Ich stehe für freiheitliche Selbstbestimmung, Eigenverantwortung als Chance und eine Gesellschaft, die wieder gestalten und nicht nur verwalten will."
 

Alexander Kulitz, Sohn von Dr. Peter Kulitz, ist mit Leidenschaft ESTA Gesellschafter in dritter Generation. Sein Abitur hat er an der Freien Waldorfschule Ulm gemacht. Nach mehreren Auslandsaufenthalten in England, Frankreich und Südafrika studierte Alexander Kulitz Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Augsburg, Lyon und Tübingen und ist seit 2009 als zugelassener Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter tätig. Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit verantwortet er im Unternehmen die Bereiche „Recht und Steuern“ in der Geschäftsleitung. Zudem engagiert sich Alexander Kulitz seit 2008 bei den Wirtschaftsjunioren und gehört seit 2013 dem Bundesvorstand an.

Berufliche Laufbahn

  • 1988 - 2001: Freie Waldorfschule in Ulm
  • 2001 - 2002: Auslandsaufenthalte in England, Frankreich & Süd-Afrika
  • 2002 - 2007: Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Augsburg, Tübingen, Lyon und Speyer
  • 2007 - 2009: Referendariat im Landgericht Ulm
  • Seit 2009: Rechtsanwalt & Datenschutzbeauftragter
  • Seit 2008: Engagement bei den Wirtschaftsjunioren Deutschland
  • Seit 2013: Zugehörigkeit des Bundesvorstands der Wirtschaftsjunioren Deutschland
  • 2016 - 2017: Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Deutschland
  • Seit 2017: Mitglied des Deutschen Bundestages (FDP)

JESSICA KULITZ


„Langfristig die Zukunft zu gestalten ist gelebte Verantwortung in Generationen-Familienunternehmen. Unabhängigkeit und Flexibilität sind Grundvoraussetzungen nicht nur um neue Märkte und Kunden zu begeistern sondern auch die Herausforderungen im gesellschaftspolitischen Umfeld zu meistern.“
 

Mit Engagement und Durchsetzungsvermögen ist sie nicht nur ESTA Gesellschafterin in dritter Generation, 2015 eröffnete sie in den USA eine Vertriebsniederlassung, bei der sie nach wie vor Geschäftsführerin ist. Nach 5 Jähriger Auslandserfahrung während Ihrer Schulzeit in England, Spanien und Frankreich absolvierte Jessica Kulitz ihr International Baccalaureate (Abitur) in Oxford, UK. 2006 schloss sie ihre Ausbildung Groß- und Außenhandelskauffrau bei Seeberger KG in Ulm erfolgreich ab und begann in demselben Jahr das Wirtschaftswissenschaften-Studium an der Universität in Witten/Herdecke mit einem Auslandsjahr in Südafrika an der Stellenbosch University. Zudem begeistert sich auch Jessica Kulitz sehr für Politik- und Wirtschaftsangelegenheiten. Sie war einige Jahre Vorsitzende der Jungen Union Ulm sowie Mitglied  im Landesvorstand der Jungen Union Baden-Württemberg. Von 2009 - 2014  war sie ehrenamtlich als direkt gewählte Stadträtin für die CDU im Ulmer Gemeinderat aktiv. Seit 2013 ist sie Vorsitzende des CDU Wirtschaftsrates der Region Ulm/Ehingen und für die Legislaturperiode 2014 - 2019 ist Jessica Kulitz gewählte Ersatzkandidatin für das Europaparlament.

 

Berufliche Laufbahn

  • 1992 - 2004: International Baccalaureate (Abitur) in St. Clares, Oxford (England) mit weiteren Auslandsaufenthalten in Frankreich, Spanien und England
  • 2004 - 2006: Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei Seeberger KG in Ulm
  • 2006 - 2010: Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Witten/Herdecke sowie "Stellenbosch University" in Süd-Afrika
  • 2010 - 2012: Masterstudium: executive Master in Family Entrepreneurship (eMA FESH) an der Zeppelin University in Friedrichshafen
  • 2013 - 2014: Assistenz der Geschäftsführung und Zertifizierter LEAN Manager, im Führungskreis der Firma ESTA
  • Seit 2015: Geschäftsführerin der ESTA Extraction USA L.P. in Charlotte, NC USA
nach oben