ESTA Absaugtechnik & -anlagen
FILTERTURM FILTOWER
HALLENLÜFTUNGSSYSTEME ZUR ERFASSUNG UND FILTRATION VON STAUB, RAUCH & ÖLNEBEL

Filterturm FILTOWER

Raum- und Hallenlüftungssystem ohne Rohrleitungen für hohe Flexibilität im Arbeitsraum.

Die Plug & Play-Anlagen der Filterturm FILTOWER-Serie werden eingesetzt, wenn eine punktuelle Erfassung von Rauch, Staub und Ölnebel allein nicht ausreicht oder die Direkterfassung bei Arbeiten an großen oder komplexen Werkteilen nicht praktikabel ist. Durch das von der Berufsgenossenschaft empfohlene Schichtenlüftungssystem sparen Sie mit dem Filterturm FILTOWER bis zu 70 % Heizkosten pro Jahr ein. Die Filtertürme der neuen Generation verfügen über hocheffiziente EC-Ventilatoren für einen regelbaren und damit energiesparenden Anlagenbetrieb.


Clean the air - plant a tree

Nicht nur Bäume reinigen die Luft, die wir atmen. Auch unsere Filtertürme leisten einen Beitrag für saubere Luft und zwar dort, wo Sie die meiste Zeit am Tag verbringen – am Arbeitsplatz.

Mit der Aktion „Clean the air - plant a tree” sorgen Sie mit dem Kauf eines Filterturms der FILTOWER-Serie nicht nur für reine Hallenluft, Sie tragen gleichzeitig als Baumpate zur Aufforstung in der Region bei und leisten damit einen Beitrag für saubere Luft in der Umwelt.

Die Aktion Clean the air - plant a tree läuft bis zum 31.10.2020 und gilt für alle Varianten der neuen Filterturm-Serie. Jeder Filterturm-Kunde erhält eine Baumpaten-Urkunde. Alle im Wald gepflanzten Bäume können anhand einer Identifikations-Nummer jedem Baumpaten zugeordnet werden.


Galerie Filterturm FILTOWER

Einsatz Filterturm FILTOWER

  • Ergänzende Lösung um die Staubgrenzwerte einzuhalten, wenn punktuelle Absaugung allein nicht ausreicht

  • Zur Unterstützung der Direktabsaugung

  • Die Raumqualität wird verbessert

  • Für Schweißprozesse, bei denen eine Punktabsaugung nicht praktikabel ist

  • Schweißen, Löten

  • Schleifen, Polieren

  • Zerspanen, Fräsen

  • Schweiß- und Lötrauch

  • Feinstäube

  • Kunststoffstäube

  • Chemische Stäube

  • Schüttgut-Anwendungen

  • Aerosole

  • Öl- und Emulsionsnebel

  • Dämpfe

Die stationäre FILTOWER-Serie.

Stationäre Aufstellung

Hallenlüftungssysteme kommen ohne Rohrleitungen aus und können direkt in Produktionshallen angeschlossen werden. 

Die FILTOWER-Serie mit Filterabreinigung.

Jet-Pulse Filterabreinigung

Die Jet-Pulse-Abreinigung reinigt automatisch während und nach des Saugbetriebs die Filterpatronen einzeln ab.

Das W3 Prüfzeichen.

Prüfzeichen W3

Zur Absaugung von Schweißrauch bei hochlegierten Stählen.

Das M-Prüfzeichen.

Staubklasse M

Geeignet zur Absaugung aller gesundheitsgefährdenden Stäube.

  • Die Luftqualität wird für alle Mitarbeiter in den Produktionshallen verbessert

  • Unterstützt bei Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Staubgrenzwerte

  • Plug & Play Filterturm: Aufstellen, Strom und Druckluft anschließen – fertig

  • Hocheffiziente EC-Motortechnik sorgt für regelbaren & energiesparenden Anlagenbetrieb

  • Absaugleistung nach Bedarf oder vollautomatisch via ESTA EasyControl Steuerung regelbar

  • Saugt leistungsstark und geräuscharm ab

  • Keine Rohrleitungsinstallationen notwendig

  • Flexibel einsetzbar, leicht mit Stapler oder Kran zu bewegen

  • Niedrige Betriebskosten durch abreinigbare Dauerfilterpatronen

  • Bis zu 70% Heizkostenersparnis durch Umluftbetrieb

  • Einfache und intuitive Anlagenbedienung über großzügigem Display

  • ESTA Quick-Change Filterwechselsystem - schnell & staubfrei

  • Dauerfilterpatronen mit Nanofasern (Abscheideleistung 99,9%)

  • Innovatives Vorabscheidesystem*

  • Impulsarmer Luftaustritt über seitliche Auslässe

  • Staubarme Entsorgung der abgeschiedenen Schadstoffe

*zum Patent angemeldet

  • IFA-Prüfzeugnis W3 zur Absaugung beim Schweißen von hochlegiertem Stahl

  • Aktivkohleeinsätzen zur Filtration von Gasen und Geruchsstoffen

  • Sonderlackierung

Kundenstimmen FILTOWER

Inhaber der Firma Kilgenstein Hr. Kilgenstein

Burkhard Kilgenstein

Inhaber der Lasertechnik Kilgenstein GmbH & Co. KG

„Unser Ziel war es, die Luft an allen Arbeitsplätzen reinzuhalten und gleichzeitig lästigen Staubablagerungen auf Maschinen und Böden vorzubeugen. Als Qualitätsanbieter ist das ein absolutes Muss.“

Michael Marquardt - Inhaber der Präzisionsdreherei Wilhelm Siebelist GmbH & Co. KG

Michael Marquardt

Inhaber der Präzisionsdreherei Wilhelm Siebelist GmbH & Co. KG

„Nur zufriedene Mitarbeiter, die sich im Betrieb wohlfühlen, tragen zu einem guten Arbeitsklima und letztlich zum unternehmerischen Erfolg bei. […]
Das Hallenklima hat sich letzten Sommer deutlich verbessert und wir konnten unsere Prozesseffizienz auf hohem Niveau halten.“

Christopher Richter

Christopher Richter

Kaufmännischer Leiter und Prokurist der Dr.-Ing. Ulrich Esterer GmbH & Co. Fahrzeugbauten und Anlagen KG

„Optimale Arbeitsbedingungen und ein bestmöglicher Gesundheitsschutz haben für uns oberste Priorität.
Mit dem ESTA-Konzept aus Punktabsaugung und Hallenlüftung gehen wir auf Nummer sicher.“

Varianten Filterturm FILTOWER

Die Filtertürme der eco+ Serie sorgen für saubere Hallenluft und zeichnen sich zudem durch einen besonders energiesparenden Betrieb aus. Dafür sorgt die neue ESTA EasyControl Steuerung in Kombination mit ausgefeilter Sensortechnik als auch der Einsatz von Frequenzumrichtern. 

  • ESTA EasyControl Steuerung
  • Frequenzumrichter für Ventilator-Motoren
  • Programmierbare Zeitschaltuhr
  • Staubsensoren im Rohgas- und Reinluftbereich zur Leistungsregelung sowie Reststaub- und Filterbruchüberwachung
  • Füllstandsmessung im Sammelbehälter
  • Eco+ Ausführung spart bis zu 50 % Strom im Vergleich zu konventionellen Differenzdrucksteuerungen

Intelligent vernetzt und gleichzeitig energiesparend: Anwender können den Filterturm an ihr Netzwerk koppeln. Mess- und Betriebsdaten können einfach und schnell in digitaler Form verarbeitet werden. Neben der ESTA EasyControl Steuerung sorgen Frequenzumrichter für einen effizienten Betrieb.

  • Vorbereitet für kundenseitige Anbindung des Filterturms an firmeneigene Netzinfrastruktur 

  • Protokollierung aller Betriebsparameter

  • Alle eco+ Funktionen inklusive

  • Optional: Betriebsdaten sind jederzeit und von überall abrufbar

  • Optional: Überwachung der Betriebsdaten für geringes Ausfallrisiko

  • Optional: Kundenindividuelle Fernwartung um die Kosten für Service- und Instandhaltung zu reduzieren

Die Filtertürme der ecotemp-Serie sorgen nicht nur für reine Luft in Produktionshallen. Dank ihres zusätzlichen Heiz- und Kühlmoduls bieten sie ein angenehmes Klima im unmittelbaren Arbeitsbereich.

 

  • Saubere und zugleich angenehm temperierte Hallenluft (Heizen und Klimatisieren möglich)
  • Stufenlose Regelung der Temperatur
  • Unterstützt bestehende Klima- und Heizungstechnik für zusätzliche Energiespareffekte
  • EC-Technologie für effizienten, leistungsstarken und leisen Anlagenbetrieb
  • Geringer Wartungsaufwand durch reingasseitigen Einbau der Wärmetauscher
  • Abtropfwanne aus Edelstahl mit Ablasshähnen für Kondensat
  • Geringer Druckverlust durch große Oberfläche der Wärmetauscher
  • Umweltfreundlich und sicher: Wärmekreislaufsystem und Verzicht auf Kühlmittel

Mehr zum FILTOWER Ecotemp erfahren

Downloads & Daten Filterturm FILTOWER

Filterturm FILTOWER 50 ecolight 100 160 200
Max. Luftvolumenstrom
m³/h
5.600 12.000 17.000 22.000
Max. Unterdruck
Pa
3.300 2.000 2.000 2.000
Anschluss-Spannung
V
400 400 400 400
Antriebsleistung
kW
4,0 2 x 3,7 4 x 3,7 4 x 3,7
Filterfläche
56 90 157,5 225
Filterelemente
Stück
4 9 9 9
Staubsammelschublade
100-150 160 160 160
Abmessungen (L/B/H)
mm
2.180 x 3.000 x 2.400 1.790 x 2.090 x 3.023 1.790 x 2.090 x 3.423 1.790 x 2.090 x 3.823
Gewicht
kg
445 1.200 1.400 1.500
Schallemission
dB(A)
78 70 74,8 77
FILTOWER F 50 100 160 200
Standardausführung - 790100 790160 790200
Mit Prüfzeugnis W3 - 799100 799160 799200
eco+ - 791100 791160 791200
4.0 - 792100 792160 792200
FILTOWER F ecotemp 100 160 200
Standardausführung - 790160001 790200001
Mit Prüfzeugnis W3 799100001 799160001 799200001
eco+ 791100001 791160001 791200001
4.0 792100001 792160001 792200001
FILTOWER D 100 160 200
Standardausführung 796100 796160 796200
eco+ 797100 797160 797200
4.0 798100 798160 798200
FILTOWER D ecotemp 100 160 200
Standardausführung 796100001 796160001 796200001
eco+ 797100001 797160001 797200001
4.0 798100001 798160001 798200001
FILTOWER L 100 160 200
Standardausführung 793100 793160 793200
eco+ - 794160 794200
4.0 795100 795160 795200
FILTOWER L ecotemp 100 160 200
Standardausführung 793100001 793160001 793200001
eco+ 794100001 794160001 794200001
4.0 795100001 795160001 795200001

Kontakt Filterturm

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH

Unsere Absauganlagen können wir auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Maßgeschneidert, modular und individuell. Fragen Sie uns an!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Wir helfen gerne!
Wie können wir Sie erreichen?
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Verwandte Produkte Filterturm FILTOWER

Modulare Zentral-Absauganlage für nahezu jede Staubart & Branche

DUSTMAC-Serie

Modulare Zentral-Absauganlage für nahezu jede Staubart & Branche.

Produktdetails
Zentralabsaugung für die Schweißrauchklasse W3

DUSTMAC F

IFA-zertifizierte Zentralabsaugung für die Schweißrauchklasse W3.

Produktdetails
Stationärer Entstauber zur Absaugung von trockenen, rieselfähigen, nicht explosiven Stäuben

DUSTMAC P-Serie

Patronenfilter-Anlagen zur Absaugung von trockenen, rieselfähigen, nicht explosiven Stäuben.

Produktdetails
Stationärer Entstauber zur Absaugung von langfasrigen und klebrigen Säuben

DUSTMAC S-Serie

Schlauchfilter-Anlagen zur Absaugung von langfasrigen & klebrigen Stäuben.

Produktdetails

ESTA FILTERTURM FILTOWER

Filterturm Filtower zur Absaugung von Staub, Rauch und Ölnebel

Bereits seit 2009 bietet ESTA Filtertürme zur Reinigung der Luft in Produktions- und Fertigungshallen an. Mit der neuen Filterturm FILTOWER-Serie hat ESTA die über die Jahre gewonnene Erfahrung in eine innovative Geräteserie einfließen lassen und bietet damit die ideale Lösung für eine Schweißrauchabsaugung, Staubabsaugung und Ölnebelabsaugung in einem.


Plug & Play-Hallenlüftungssystem als sinnvolle Ergänzung zur Punktabsaugung

Der Gesetzgeber schreibt vor, Gefahrstoffe direkt am Entstehungsort abzusaugen. Doch nicht immer ist eine punktuelle Erfassung ausreichend oder möglich. So ist beispielsweise bei der Bearbeitung von großen Werkstücken mit ständigem Arbeitsplatzwechsel das Nachführen eines Erfassungselements umständlich und zeitintensiv. Platziert ein Schweißer die Absaugvorrichtung darüber hinaus nicht korrekt, gelangen Rauchpartikel in die Hallenluft. Beschäftigte ohne persönliche Schutzausrüstung atmen diese Gefahrstoffe dann ungefiltert ein.
Um hier für mehr Schutz für die Arbeiter zu sorgen hat ESTA den Filterturm FILTOWER entwickelt. Es kommt ergänzend zur Punktabsaugung zum Einsatz und arbeitet nach dem vom Institut für Arbeitsschutz (ehemals BIA oder BIGA) empfohlenen Prinzip der Schichtlüftung. Die Folgen sind eine massive Verbesserung der Raumluftqualität, die Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsgrenzwerte sowie gesündere Mitarbeiter.


FILTERTURM FILTOWER für viele Anwendungsgebiete

Plug & Play-Hallenlüftungssysteme kommen im Gegensatz zu zentralen Hallenlüftungssystemen ohne Rohrsystem aus. Die Filtertürme werden komplett montiert und betriebsfertig angeliefert und sind extrem schnell einsatzfähig – lediglich der Anschluss der Filtertürme an die Strom- und Druckluftversorgung ist noch vorzunehmen. 

Erweiterbar ist der Filterturm FIltower in der Variante eco+ (bedarfsgerechte, energieefffiziente Steuerung), Filterturm ecotemp (integriertes Heiz- und Kühlmodul) und Filterturm 4.0 (intelligente Vernetzung über kundenseitige Netzinfrastruktur).

Mittels Stapler oder Deckenkran können die Filtertürme einfach und zügig umplatziert werden. Je nach Hallengröße bzw. Anzahl an Arbeitsplätzen ist die Aufstellung mehrerer Filterturm-Anlagen notwendig, um eine ganzheitliche Verbesserung der Raumluftqualität zu erzielen.

Haben Sie Fragen zu dem Filterturm FILTOWER? Gerne stehen unsere Vertriebsmitarbeiter für eine umfassende Beratung zur Verfügung.
 

nach oben