ESTA Absaugtechnik & -anlagen

SRF T

TRAGBARE SCHWEIßRAUCH-ABSAUGUNG FÜR WECHSELNDE SCHWEIßPLÄTZE

SRF T

Kompakte Schweißrauchfilter für flexible Einsatzmöglichkeiten.

Die kompakten, tragbaren SRF T-Modelle sind für den Anschluss an Schweißbrenner konzipiert und erfassen den Schweißrauch direkt am Entstehungsort. Optional kann mit den Geräten auch Lötrauch abgesaugt werden. Dank der abreinigbaren Dauerfilterpatronen entstehen keine laufenden Folgekosten. Eine Staub-Sammelschublade ermöglicht die einfache Entsorgung des Sammelguts. Der SRF T-2 ist für eine, der SRF T-4 für zwei Absaugstellen ausgelegt. Ideal für Schweißrauchabsaugung auf Baustellen, im Schiffbau, an Kleinteile-Schweißplätze oder in KFZ-Werkstätten.

Galerie

Einsatz

  • Zur Direktabsaugung an Schweißbrennern

  • Außenarbeiten, Montage oder Baustellen 

  • Unlegierte und niedrig legierte Stähle

  • Schweißen
  • Löten

  • Schweißrauch

  • Lötrauch

Mobile Aufstellung

Leichtgängig und flexibel einsetzbar und somit geeignet für häufig wechselnde Einsatzorte.

Stationäre Aufstellung

Ortsfeste Absauganlagen, die neben Bearbeitungsmaschinen angeschlossen werden können.

Manuelle Rotationsfilterreinigung

Dank einer am Drucklufttank angeschlossener handgeführter Rotationsdüse werden die Filterlamellen gleichmäßig durchblasen.

Prüfzeichen W3

Zur Absaugung von Schweißrauch bei hochlegierten Stählen.

DGUV Test

Entspricht den Anforderungen an Sicherheit und Gesundheitsschutz. 

  • Leistungsstarke Direktabsaugung an Schweißbrennern oder an Düsen

  • Tragbar und damit flexibel einsetzbar

  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauform

  • Niedrige Betriebskosten durch abreinigbare Dauerfilterpatronen

  • Leistungsstarke Saugturbine

  • Integrierte Druckluftreinigungsdüse

  • Abreinigbare Dauerfilterpatronen (Staubklasse M) 

  • Abluftstutzen

  • Sonderspannung

  • IFA-Prüfzeugnis W3 (SRF T-2) für hochlegierte Metalle

  • Aktivkohlefilter

  • Sonderlackierung

Downloads & Daten

SRF T-2* T-4
Max. Luftvolumenstrom
m³/h
200 400
Anschluss-Durchmesser
mm
50 2 x 50
Max. Unterdruck
Pa
19.000 19.000
Anschluss-Spannung
V
230 230
Antriebsleistung
kW
1,1 2,2
Filterfläche
0,8 1,6
Abmessungen (L/B/H)
mm
390 x 210 x 500 490 x 400 x 560
Gewicht
kg
15 27
Schallemission
dB(A)
66 78

* in W3 geprüfter Ausführung lieferbar

SRF T-2 T-4
Standardausführung 55101 55102

Kontakt

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH

Unsere Absauganlagen können wir auf ihre Bedürfnisse anpassen. Maßgeschneidert, modular und individuell. Fragen Sie uns an!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Wir helfen gerne!
Wie können wir Sie erreichen?
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Verwandte Produkte

Schweißhelme

Schutz der Augen vor gefährlichen Schweißlichtbögen mit DINplus zertifizierten Schweißhelmen

Online-Shop

Schutzwände

Flexibel einsetzbare Schutzwände für ein sicheres Arbeitsumfeld in der Schweißerei

Online-Shop

Absaugschläuche

Förderverbindung für feste, flüssige und gasförmige Medien. Flexibel, schwindungsabsorbierend und geräuschdämpfend.

Online-Shop

SRF K-Serie

Mobile Schweißrauchfilter für große Rauchmengen an bis zu zwei Arbeitsplätzen.

Produktdetails

SRF SK-Serie

Hochvakuum-Absaug- und Filtergerät für geringe bis mittlere Schweißrauchmengen.

Produktdetails

WELDEX F-Serie

Modulare Schweißrauch-Absauganlage für große Luftmengen.

Produktdetails

WELDEX FE-Serie

Modulare Schweißrauch-Absauganlage für große Luftmengen - Ausführung ohne Ventilator.

Produktdetails

MOBEX F-Serie

Stationäre Schweißrauchfilter zur Einzel- und Mehrplatzabsaugung mit IFA-Prüfzeugnis W3.

Produktdetails

DUSTMAC F

IFA-zertifizierte Zentralabsaugung für die Schweißrauchklasse W3.

Produktdetails
nach oben