ESTA Absaugtechnik & -anlagen
FILTERTURM FILTOWER ecotemp
Für saubere und zugleich angenehm temperierte Hallenluft

Filterturm FILTOWER ecotemp

Hallenlüftungssystem reinigt und temperiert die Luft zugleich.

Die Filtertürme der FILTOWER ecotemp-Reihe sind mit einem zusätzlichen Heiz- und Kühlmodul ausgestattet. Sie befreien Produktionshallen von Schweißrauch, Staub sowie Ölnebel und stellen gleichzeitig ein angenehmes Klima im unmittelbaren Arbeitsumfeld her. Anwender können die Temperatur der zurückgeführten Luft stufenlos regeln. Zwei Lamellen-Wärmetauscher bilden den Kern der neuen Filterturm FILTOWER ecotemp-Serie. Sie wird an das bauseitige Wasserkreislaufsystem gekoppelt und verzichtet vollständig auf Kühlmittel. Je nach Saison strömt kühle oder warme Luft in den Produktionsbereich zurück. Die ecotemp-Filtertürme sind insbesondere für Produktionsbereiche mit hoher Wärmelast, z.B. CNC-Dreh- und Fräszentren, die richtige Wahl. Alle ESTA Filtertürme (Schweißrauch, Staub, Ölnebel, eco+ oder 4.0) lassen sich mit dem ecotemp-Modul kombinieren.


Galerie Filterturm FILTOWER ecotemp

Funktionsweise Filterturm FILTOWER ecotemp

Vor Inbetriebnahme wird der Filterturm ecotemp zunächst an das bauseitige Wasserkreislaufsystem gekoppelt. Danach stellen Anwender die gewünschte Temperatur der Rückluft mittels Drehschalter ganz einfach selbst ein.

Das ecotemp-Modul verfügt über eine autarke Steuerung, die von der übrigen Anlagensteuerung unabhängig ist. In Verbindung mit einem Temperatursensor regelt sie die vom Anwender eingestellte Temperatur der Rückluft. Dies geschieht über ein Durchfluss-Ventil, das die zwei Lamellen-Wärmetauscher bei Bedarf in Gang setzt und mit Wasser versorgt. Ist eine klimatisierende Wirkung erwünscht, übertragen die Lamellen die überschüssige Wärme der Hallenluft an das Wasser. Die gefilterte und zugleich gekühlte Luft wird im Anschluss über die seitlichen Luftauslässe des Filterturms in das Arbeitsumfeld zurückgeführt. Das Ergebnis ist sofort spürbar. Ist die gewünschte Temperatur erreicht, schließt das Ventil. Die Nachregelung der Temperatur erfolgt permanent und vollautomatisch dank intelligenter Steuerungstechnik.

Einsatz Filterturm FILTOWER ecotemp

  • Produktionsbereiche mit hoher Wärmelast, z.B. CNC-Dreh- oder Fräszentren 
  • Arbeitsbereiche mit hoher Maschinen-, Werkzeug- und Teiletemperatur 
  • Produktionshallen mit ungenügender Isolierung oder häufig geöffneten Hallentoren

  • Schweißen, Löten

  • Schleifen, Polieren

  • Zerspanen, Fräsen

  • Schweiß- und Lötrauch

  • Feinstäube

  • Kunststoffstäube

  • Chemische Stäube

  • Schüttgut-Anwendungen

  • Aerosole

  • Öl- und Emulsionsnebel

  • Dämpfe

Auf den ersten Blick

Stationäre Aufstellung

Hallenlüftungssysteme kommen ohne Rohrleitungen aus und können direkt in Produktionshallen angeschlossen werden. 

Die FILTOWER-Serie mit Filterabreinigung.

Jet-Pulse Filterabreinigung

Die Jet-Pulse-Abreinigung reinigt automatisch während und nach des Saugbetriebs die Filterpatronen einzeln ab.

Das W3 Prüfzeichen.

Prüfzeichen W3*

Zur Absaugung von Schweißrauch bei hochlegierten Stählen.

*FILTOWER F ecotemp

  • Saubere und zugleich angenehm temperierte Hallenluft (Heizen und Klimatisieren möglich)
  • Stufenlose Regelung der Temperatur
  • Unterstützt bestehende Klima- und Heizungstechnik für zusätzliche Energieeinspareffekte
  • EC-Technologie für effizienten, leistungsstarken und leisen Anlagenbetrieb
  • Geringer Wartungsaufwand durch reingasseitigen Einbau der Wärmetauscher
  • Abtropfwanne aus Edelstahl mit Ablasshähnen für Kondensat
  • Geringer Druckverlust durch große Oberfläche der Wärmetauscher
  • Einfache Wartung dank leicht herausnehmbarer Filterelemente
  • Umweltfreundlich und sicher: Wärmekreislauf und Verzicht auf Kühlmittel

  • Zwei Lamellen-Wärmetauscher kühlen oder heizen die gefilterte Luft je nach Bedarf 
  • Bauseitiger Wasseranschluss ist Voraussetzung für den Betrieb der ecotemp-Filtertürme
  • Autarke Steuerung mit Temperatur-Sensor
  • Regelventil für Wärmetauscher
  • Doppelte Heiz- und Kühlleistung gegenüber marktüblichen Filtertürmen
  • Höhere Lebensdauer des Wärmeübertragers durch verschleißfestere Ausführung
  • Bessere Wärmeübertragung durch Kupfer-Lamellen im Vergleich zu marktüblichen Filtertürmen
  • Geringerer Geräuschpegel als vergleichbare Filtertürme
  • Das ecotemp-Modul passt für alle ESTA-Filtertürme
  • Gesamtpaket inkl. Kälteanlagen

Weitere Besonderheiten und Sonderausführungen DES Filterturms

Kundenstimmen FILTOWER ECOTEMP

Michael Marquardt - Inhaber der Präzisionsdreherei Wilhelm Siebelist GmbH & Co. KG

Michael Marquardt

Inhaber der Präzisionsdreherei Wilhelm Siebelist GmbH & Co. KG

„Nur zufriedene Mitarbeiter, die sich im Betrieb wohlfühlen, tragen zu einem guten Arbeitsklima und letztlich zum unternehmerischen Erfolg bei. […]
Das Hallenklima hat sich letzten Sommer deutlich verbessert und wir konnten unsere Prozesseffizienz auf hohem Niveau halten.“

Christopher Richter

Christopher Richter

Kaufmännischer Leiter und Prokurist der Dr.-Ing. Ulrich Esterer GmbH & Co. Fahrzeugbauten und Anlagen KG

„Optimale Arbeitsbedingungen und ein bestmöglicher Gesundheitsschutz haben für uns oberste Priorität.
Mit dem ESTA-Konzept aus Punktabsaugung und Hallenlüftung gehen wir auf Nummer sicher.“

Weitere Varianten Filterturm FILTOWER ecotemp

Intelligent vernetzt und gleichzeitig energiesparend: Anwender können den Filterturm via LAN oder WLAN an ihr Netzwerk koppeln. Mess- und Betriebsdaten lassen sich so einfach und schnell in digitaler Form verarbeiten. Neben der ESTA EasyControl Steuerung sorgen Fre­quenz­um­rich­ter für einen effizienten Betrieb.


MEHR ERFAHREN

Die Filtertürme der eco+ Serie schaffen reine Luft in Produktionshallen und bieten ein Höchstmaß an Effizienz bei minimalen Betriebskosten. Dafür sorgt die neue ESTA EasyControl Steuerung in Kombination mit ausgefeilter Sensortechnik als auch der Einsatz von Fre­quenz­um­rich­tern.



MEHR ERFAHREN

Downloads & Daten Filterturm FILTOWER ecotemp

Filterturm FILTOWER ecotemp 100 160 200
Max. Luftvolumenstrom
m³/h
10.000 15.000 20.000
Max. Unterdruck
Pa
2.800 2.800 2.800
Anschluss-Spannung
V
400 400 400
Antriebsleistung
kW
2 x 3,0 2 x 4,0 2 x 7,5
Filterfläche
100 160 200
Filterelemente
Stück
4 4 4
Staubsammelschublade
l
150 150 150
Abmessungen (L/B/H)
mm
2.060 x 1.510 x 2.950 2.060 x 1.510 x 3.350 2.060 x 1.510 x 3.850
Gewicht
kg
1.100 1.200 1.500
Schallemission
dB(A)
71 75 77
FILTOWER F ecotemp 100 160 200
Standardausführung - 790160001 790200001
Mit Prüfzeugnis W3 799100001 799160001 799200001
eco+ 791100001 791160002 791200001
4.0 792100001 792160001 792200001
FILTOWER D ecotemp 100 160 200
Standardausführung 796100001 796160001 796200001
eco+ 797100001 797160001 797200001
4.0 798100001 798160001 798200001
FILTOWER L ecotemp 100 160 200
Standardausführung 793100001 793160001 793200001
eco+ 793200001 794160001 794200001
4.0 795100001 795160001 795200001

Kontakt Filterturm ecotemp

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH

Unsere Absauganlagen können wir auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Maßgeschneidert, modular und individuell. Fragen Sie uns an!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Wir helfen gerne!
Wie können wir Sie erreichen?
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
nach oben